Pfadiheim Seuzach

Einfach praktisch – Pfadi

Das Pfadihüsli ist ideal für Weekends, Nachmittage, Fest- abende, Leiterhocks und Planungsweekends in ruhiger und gemütlicher Lage. Es bietet Platz für 10-13 Personen und ist einfach aber praktisch eingerichtet. Die Feuerstelle und der nahe Wald erlauben unvergessliche Pfadi-Abenteuer. 

Das Hüsli wird mit einem Cheminée selber geheizt, fliessend Wasser und Strom gibt es nicht. Auf Licht muss dank Solarenergie nicht verzichtet werden. Ein WC mit Abwassertank ist vorhanden.

Frischwasser: 

In unserem Pfadihüsli gibt es keinen Frischwasseranschluss, deshalb muss das Wasser in Kanistern herbeigebracht werden. Beim Bauernhof in Richtung Seuzach („Im Schlingg“) kann im Sommer an der Westseite des Wohnhauses und im Winter unten vor dem Stall Wasser geholt werden. Bitte nur am Tag Wasser holen.

Abwasser:

In unserem Pfadihüsli gibt es keinen Abwasseranschluss. Das Abwasser von der Küche und dem WC fliesst in einen Tank (unter dem WC). Von dort muss es für viel Geld ausgepumpt werden. Daher bitte nur verschmutztes Wasser in den Abfluss leeren, restliches, sauberes Wasser ins Gebüsch giessen.

Brennholz:

Dem Mieter steht Brennholz zum Heizen zur Verfügung. In der Regel braucht man im Sommer kein Holz. Für die Feuerstelle im Freien darf das Cheminéeholz nicht verwendet werden. Im Winter steht ein Kistchen Holz pro Übernachtung zur Verfügung.
Stellt die Heimverwaltung fest, dass mit dem Holz verschwenderisch umgegangen wird, so kann sie das Holz zusätzlich verrechnen.

Licht/ Strom:

In unserem Pfadihüsli gibt es keinen Stromanschluss. Dafür ist es mit einer Solaranlage ausgerüstet, die für elektrisches Licht sorgt. Genaue Bedienungsanweisungen im Haus vorhanden.

Vermietung

Das Pfadihüsli wird Pfadigruppen und anderen Jugendorganisationen vermietet. Auf spezieller Anfrage können auch Private einen Mietvertrag abschliessen.
Mietpreise:

  • Fr. 5.- pro Person und Tag/Nacht
  • Mindestbetrag:  Pfadi:  30.- (Andere:  50.-)Schlüsseldepot:  

Bei der Schlüsselübergabe muss der Mieter ein  Depot von Fr 100.- hinterlegen. Der Vermieter behält sich vor, dieses Depot nicht oder nur teilweise zurückzuerstatten, falls ein Schaden oder ein Verstoss gegen die Hausordnung festgestellt worden ist.

Raumaufteilung

  • 1 Schlafraum mit 10 Schlafplätzen
  • Koch-, Ess- und Aufenthaltsraum

Aussstattung 

 Feuerstelle
 Zufahrt Auto
 Spielwiese
 Zeltplatz
 Elektrisch (Solarzelle)
 Wasseranschluss
 Rollstuhlgängigkeit

Heimadresse

Pfadiheim Seuzach
Strasse
8472 Seuzach

Heimverwaltung
David Stahel
Hinterdorfstr. 33
8412 Hünikon

079 666 40 46

 Verwaltermail